Marie-Luise Hinrichsaus neue Musik

Copy Right by Marie-Luise Hinrichs

Marie-Luise Hinrichs (* 1964) ist eine deutsche Pianistin und Komponistin.

Leben

Marie-Luise Hinrichs lebt und lehrt in Köln. Nach Studien bei Hubert Juhre in Essen, Yara Bernette an der Musikhochschule Hamburg, Pavel Gililov an der Musikhochschule Köln und Renate Kretschmar-Fischer in Detmold avancierte sie zu einer auch international renommierten Pianistin. Sie wurde in den Konzertsälen der Welt mit Ovationen bedacht und durch ihre Interpretationen und CDs bei den Labeln EMI, Warner und CPO bekannt. Ihre herausragende Mozart-CD (1998, zusammen mit Christian Zacharias) wurde für den Cannes Classical Award nominiert. Ihre eigenen Klavierbearbeitungen der Kompositionen von Hildegard von Bingen erregten international Aufsehen und waren 2011 auf der CD „Vocation“ in den Klassik Charts vertreten.
Ein Markenzeichen von Marie-Luise Hinrichs ist ihr leuchtender, inniger Klang. Seit 2012 komponiert sie zudem intensiv und gründete daraufhin ihr eigenes unabhängiges Label Angels Records. Seitdem verbringt die Musikerin zunehmend Zeit auch mit dem Komponieren.
“Es ist die Freude am schöpferischen Prozess, die so groß ist“, sagt sie. Renommierte Zeitungen wie Le Figaro, die FAZ, Fono Forum und Klassik Heute rühmen ihre Stilsicherheit, ihre außergewöhnliche Sensibilität, ihre lyrischen Kompositionen sowie ihren singenden, leuchtenden Klang beim Spiel.

Quelle Marie-Luise Hinrichs: https://www.marie-luise-hinrichs.de/

Marie-Luise Hinrichs (* 1964) is a German pianist and composer.

Life

Marie-Luise Hinrichs lives and teaches in Cologne. After studying with Hubert Juhre in Essen, Yara Bernette at the Musikhochschule Hamburg, Pavel Gililov at the Musikhochschule Köln and Renate Kretschmar-Fischer in Detmold, she advanced to become an internationally renowned pianist. She has received ovations in concert halls around the world and has become well known through her interpretations and CDs on the EMI, Warner and CPO labels. Her outstanding Mozart CD (1998, with Christian Zacharias) was nominated for the Cannes Classical Award. Her own piano arrangements of Hildegard von Bingen’s compositions attracted international attention and were featured on the Classical Charts in 2011 on the CD “Vocation”.
A trademark of Marie-Luise Hinrichs is her luminous, intimate sound. Since 2012, she has also been composing intensively and subsequently founded her own independent label, Angels Records. Since then, the musician has increasingly spent time composing as well.
“It’s the joy of the creative process that is so great,” she says. Renowned newspapers such as Le Figaro, the FAZ, Fono Forum and Klassik Heute praise her stylistic confidence, her extraordinary sensitivity, her lyrical compositions and her singing, luminous sound when she plays.

Source Marie-Luise Hinrichs: https://www.marie-luise-hinrichs.de/

Werkliste

Bearbeitung

  • Laus Trinitati (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O virdissima virga (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Ave Maria (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O aeterne Deus (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O vis aeternitatis (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O virtus sapientiae (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O pastor animarum (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O noblissima viridatis (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Caritas abundat in omnia (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Spiritui Sancto honor sit (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O successores fortissimi leonis (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Quia ergo femina mortem instruxit (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O quam mirabilis est praescientia divini pectoris (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Alleluia, o virga mediatrix (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O rubor sanguinis (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Ave generosa, gloriosa et intacta puella (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O frondens virga (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O Virga ac diadema (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • Favus distillans (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O virga mediatrix (Hildegard von Bingen) für Klavier
  • O tu suavissima virga (Hildegard von Bingen) für Klavier

Sonate

  • Sonatina Colonia für Klavier

Stück

  • In der Schwebe für Klavier
  • Rollen der Wellen für Klavier
  • Walgesänge I-III für Klavier
  • Spielende Fischchen für Klavier
  • Kleine Meereskunde für Klavier
  • Romanze im Fischerboot für Klavier
  • Meeresglitzern für Klavier
  • Am Meeresgrund für Klavier
  • Meereskrebse für Klavier
  • Tanz des Fischchens für Klavier
  • Sprache der Delphine für Klavier
  • Austernperle für Klavier
  • Schilfgras für Klavier
  • Treibholz für Klavier
  • Vorwitziger Fisch für Klavier
  • Meeresrauschen für Klavier
  • Einsiedlerkrebs für Klavier
  • Liane für Klavier
  • 29 Tierbilder für Klavier
  • Gregorian Love Chant für Klavier
  • 7 Freundschaftstücke für Klavier
  • Entführung ins Serail für Klavier
  • On my way für Klavier
  • Almost broken für Klavier
  • Was kommt I-III für Klavier
  • Gott und die Welt für Klavier
  • Der Kuss für Klavier
  • Jesus is driving a car für Klavier
  • Aeternity für Klavier
  • Jesus, Child of God für Klavier
  • The Looser für Klavier

Variationen

  • Corelli-Variationen für Klavier

Diskografie



Noten

Kammermusik Noten

Hildegard von Bingen - 10 Lied-Arrangements

Hildegard von Bingen - Liederbuch für Kinder und Erwachsene

Direkt bei